Pflegeberatung und Kurse

Uns liegen das Wohl unserer Patienten und deren Angehörigen sehr am Herzen. Wir begleiten Sie fachgerecht und individuell bei eintretender Pflegedürftigkeit und kümmern uns um alles Weitere. Sie können unverbindlich einen Beratungstermin mit unseren qualifizierten Pflegeberatern vereinbaren, damit unser geschultes Fachpersonal Ihren entsprechenden Hilfebedarf ermitteln und Sie über sämtliche Maßnahmen und mögliche Leistungsansprüche aus Ihrer Pflegeversicherung informieren kann. Dabei übernehmen wir beispielsweise die Antragsstellung bei Ihrer Kasse, die Vermittlung von weiteren Diensten wie Physiotherapie u.a. oder gezielte Schulungen von pflegenden Angehörigen zur eigenständigen Durchführung der Pflege.

Ihre Pflegekasse übernimmt zudem die Kosten für eine Beratung. Seit dem 01.01.2017 haben alle Pflegebedürftigen ab Pflegegrad 1 außerdem Anspruch auf einen Beratungsbesuch in den eigenen vier Wänden.

Beratungsbesuche für Pflegegeldempfänger

Personen, die lediglich Geldleistungen beziehen, sind verpflichtet, regelmäßig einen kostenfreien Pflegeeinsatz durch einen Pflegedienst durchführen zu lassen.

Als anerkannter Pflegedienst sind wir berechtigt, diesen Beratungsbesuch bei Ihnen durchzuführen.

Für Personen mit Pflegegrad 1 sind diese Termine freiwillig, bei Pflegegrad 2&3 ist dieser Besuch obligatorisch und findet halbjährlich statt. Bei Pflegegrad 4&5 sind Sie vierteljährlich dazu verpflichtet.


Gern erledigen wir diese Termine mit Ihnen. Kontaktieren Sie uns! 03606 50780